T6 Buslife

T6 Buslife · 06. März 2021
Einmal im Jahr sollte man das GFK-Hochdach von Polyroof behandeln. Dies darf man niemals mit einem verschließenden Wachs tun, sondern nur mit offenporigen Mitteln, wie dem von 3M. Also niemals eine Nano-Versiegelung durchführen! Und so hängt man in der Luft und tut dem Dach etwas Gutes, so lange der Rücken dabei mit macht.☺️

T6 Buslife · 02. März 2021
Da steht man auf einem öffentlichen Parkplatz in einem Dortmunder Ortsteil und wird von Freunden sofort entdeckt und aus dem Fenster fotografiert. Mit so einem Bus fällst du sofort auf. Find ich aber gut, ich steh nicht so auf Fahlgrau, Achatgrau, Altersgrau, Aluminiumgrau, Aschgrau, Zementgrau.....

T6 Buslife · 23. Februar 2021
Das serienmäßige Plastik in den Trittbereichen (Fahrer- und Beifahrerbereich sowie Schiebetür-Eintritt) verkratzt sehr leicht. Manche platzieren dort deshalb Teppiche mit hohem Stoffanteil, doch der Bus wird genutzt und manchmal hast du einfach schlammige Schuhe. Denk nur einmal an die schneereichen Tage im Februar 2021 zurück. Was ein Matsch! Deshalb wollte ich eine funktionalere Lösung. Da fiel mir ein, dass ich noch Gummireste hatte, die ich flugs zugeschnitten habe. Befestigt sind sie...

T6 Buslife · 23. Februar 2021
Frühling im Bus! Angelehnt an die alten Käfer mit Blumenvase musste auch ich für Frühlingsstimmung im Bus sorgen. Es hebt die Laune gleich ungemein. Wenn nur nicht die Haselnussallergie gerade akut wäre... Aber das wird schon😃.

T6 Buslife · 15. Februar 2021
Salz, wohin das Auge blickt 😳. Doch der Frühling steht vor der Tür, so dass die Autowäsche jetzt auch naht😃

T6 Buslife · 09. Februar 2021
Das Wetter passte heute. Endlich mal den Allradantrieb testen und nutzen. Ergebnis: Eine Menge Fahrspaß, top Traktion im Tiefschnee und ein wirklich sicheres Fahrgefühl. Kein Rutschen und Schlittern, wie die Fronttriebler neben mir. Ich bin begeistert! Auch 30cm Schnee sind kein Problem für den Bus. Zuschneite Parkplätze mit geräumten Schneebergen am Rand lassen sich trotzdem erklimmen. Motto: Da parken, wo andere nicht hinkommen. Top😆

T6 Buslife · 07. Februar 2021
Seit knapp zwei Jahren fahre ich den T6 4motion und er sah bislang nicht einmal Schnee. Jetzt kommt der Schnee (und leider viel Eis) so stark, dass das Fahren eigentlich schon wieder viel zu gefährlich ist🤔.

T6 Buslife · 13. Januar 2021
Am 11.12.2020 lies ich bei VW Hülpert in Dortmund am Westfalendamm AdBlue nachfüllen. Wegen eines Softwareupdates kann ich insgesamt achtmal kostenlos AdBlue nachfüllen lassen. Ich berichtete darüber hier im Blog am 12.12.2020. Das System signalisierte, dass über 10 Liter hätten eingefüllt werden können. VW füllte deutlich weniger ein, denn beim Starten danach sagte das Mulitfunktionsdisplay, dass das AdBlue für 7.000km ausreichen wird. Komisch, nach dem kompletten (!) Auffüllen sagt...

T6 Buslife · 21. Dezember 2020
Es war nicht gut genug: der Sound im Bus war mit dem originalem Discover Media Radio und den dazu gelieferten Lautsprechern nicht gut genug. Es fehlten vor allem Bässe und ausreichendes Klangvolumen. Mir geht es da gar nicht so sehr um lautes Hören, sondern vielmehr um qualitativ gutes Hören! Jetzt kannst Du -nach der Anpassung- (Audio X200 für T6 und Audio System M 100.2MD) jedoch z. B. George Michaels Symphonica Konzert hören und die Augen dabei schließen (natürlich nur im Stand, nicht...

T6 Buslife · 12. Dezember 2020
Im letzten Jahr erhielt mein Bus ein Softwareupdate in Sachen Abgase. Der AdBlue-Verbrauch soll sich dadurch leicht erhöhen. Als Entschädigung erhielt ich von VW einen Gutschein für acht AdBlue-Auffüllungen. Das freute mich, denn somit muss ich die Harnstofflösung eine ganze Zeit nicht nachkaufen. Jetzt war es soweit, ich musste erstmalig nachtanken. Ich fuhr spontan zum hiesigen VW Händler Huelpert in Dortmund. Dort fragte man mich allen Ernstes, ob ich dafür einen Termin gemacht...

Mehr anzeigen