· 

Wenn man einmal die Büchse der Pandora geöffnet hat, II

In meinem letzten BLOG-Beitrag berichtete ich ja von den Schaltproblemen mit meinem T3 Automatikgetriebe. Um im kalten Zustand das Schalten vom ersten in den zweiten Gang zu ermöglichen, muss wohl mehr passieren. Also ging es hier weiter...

 

 

Fliehkraftregler wieder ausbauen und einspannen. Ziel: Die Rillen besser säubern.

Schmiergelpapier in schmale Streifen schneiden und einölen. 400er Schleifpapier ist vielleicht etwas zu langsam/zu schonend, aber so kann man Schritt für Schritt den Fortschriftt besser sehen. Lieber langsam als zu fix.

Und schmiergeln, schmirgeln, schmirgeln.

Und mit Pressluft erneut durchblasen und reinigen.

Et voila: So glänzt er jetzt.

Aber: man sieht immer noch ein paar Riefen.

Hat es was gebracht? Das werde ich erFAHREN.

Fortsetzung folgt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0